Sicherheitsgutachten

Eine objektive Gutachtenerstellung ist nur durch eine unabhängige Analyse der Situation unter Berücksichtigung der verschiedenen Informationsquellen (Richtlinien, Verordnungen, Normen, Miteinbeziehen von Konstrukteuren, Bedien- und Wartungspersonal etc.) möglich. Diese Analyse dient als Grundlage bei der Beurteilung der technischen Ausführung und somit für die Erstellung des Gutachtens.

Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns mit den Anforderungen und der Anwendung von Normen und Rechtsvorschriften in verschiedenen Maschinenbereichen, von Prozessanlagen und Stahlindustrie über Papier-, Betonprodukte, Folien- und Kunststofferzeugnisse, bis hin zu hochtechnologischen Einzelmaschinen.

 

Wie können wir helfen?

  • Verweis auf die zutreffenden Gesetzes- oder Normenstellen
  • Persönliche Meinungen und Empfehlungen werden (soweit möglich) ausgeschlossen
  • Erstellte Unterlagen sind klar strukturiert und die Ergebnisse einfach nachvollziehbar
  • TeLo-Sicherheitsgutachten dienen auch als Nachweis zur Einhaltung der Verordnungen bei Behördenforderungen